Immobilien sind komplexe Vermögenswerte. Spezifische Kompetenzen sowie Kenntnisse der lokalen Gegebenheiten sind wichtig, um ihr Potenzial maximal auszuschöpfen, die Zielsetzungen der Kunden zu erreichen und gleichzeitig den Fokus auf ihr Gesamtvermögen zu richten.

Klassische Kundenziele im Immobilienmanagement

  • Wertschöpfung
  • Senkung des Betriebsaufwands (Kosten)
  • Steueroptimierung
  • Investition und Desinvestition
  • Organisation (gesetzlicher Rahmen)
  • Risikominderung und Definition von Geschäftschancen

Klassische Kundenherausforderungen im Immobilienmanagement

  • Die Suche nach einem Expertenteam im Bereich der Immobilienverwaltung
  • Das Fehlen einer globalen Vision
  • Die Suche nach einer Lösung, um die Immobilienverwaltung in die globale Vermögensverwaltungsstrategie einzubinden
  • Mangelnde Kompetenz oder begrenzte Expertise im Immobilienbereich, fehlende Praxis- oder Fachkenntnisse
  • Suche nach einem kompetenten und motivierten Partnerunternehmen